Samstag, 8. Juli 2017

Gartel Accessories

GARTEL ACCESSORIES EXCLUSIV BY GALERIE ZUM HARNISCH Schweiz ®

FOTO: ©Priska Medam 
Parkhotel am Rhein, Schweiz


Der New Yorker Künstler Laurence Gartel ist ein Pionier der Digitalkunst.
Seine Arbeiten wurden unter anderem im MoMA (Museum of Modern Art), The Art Gallery on the Westbrook College, Long Beach Museum of Art, Princeton Art Museum, PS 1, Norton Museum ausgestellt und gehört zur permanenten Sammlung des Smithsonian Institution's Museum für amerikanische Geschichte und der Bibliotheque Nationale.

​Geboren und aufgewachsen in New York City, hatte Gartel die Gelegenheit, Andy Warhol zu lehren, wie man einen Amiga Computer benutzt, besuchte die School of Visual Arts zusammen mit seinem Mitstudenten, Graffiti-Künstler Keith Haring, erwarb seinen BFA-Abschluss mit Schwerpunkt in Grafik und startete eine Karriere im Bereich der Digitalkunst Seite an Seite mit Nam June Paik im Media Study/Buffalo im New Yorker Umland. Gartel hatte viele Kooperationen mit Musikern, wie z.B. Debbie Harry (Blondie),Sid Vicious (Sex Pistols), Stiv Bators (Dead Boys), Johnny Thunders (New York Dolls), Ace Frehley (Kiss)und Wendy O. Williams (Plasmatics).

Gartel hat Kunst kreiert für Popkultur-Stars wie Justin Timberlake und Britney Spears sowie arbeitete er schon an Kampagnen für Coca Cola, Philip Morris, ABSOLUT, The Grammy Awards, Newport Jazz Festival, Apple Computer, Commerzbank, FORBES, NASA und mit vielen anderen.

Eine von Gartels meistbekannten Kampagnen ist die für Absolut Vodka 1990.
Diese Werbung wird als die erste Digital Art-Werbung angesehen.

​GARTEL Official Artist of the 57th Annual Grammy Awards 2015
​DAM Digital Art Museum
Gartel Museum

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das Basler Laurence Gartel Tram - Interview

Vorschau: Das Basler Laurence Gartel Tram Der weltberühmte Künstler wird persönlich nächstes Jahr ein Tram gestalten und mit Vynil fo...